Zermelo-Höfe
Icon
Standort

MITTELPUNKT

Die historische Luisenstadt bildete lange das Zentrum der deutschen Hauptstadt. Hier liegt die geografische Mitte Berlins. Viele Jahre trennte die Mauer das Quartier in Ost und West. Heute gehört der Moritzplatz nahe der ehemaligen Grenze zu einem DER Hotspots der Metropole. Hier findet die digitale Reindustrialisierung auf internationalem Niveau statt. Und die Oranienstraße mit ihren Clubs, Cafés, Bars, Restaurants – und damit das wilde Zentrum Kreuzbergs – ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Den Alexanderplatz und den Checkpoint Charlie erreicht man ebenso in wenigen Minuten.

Zermelo-Höfe Standort
Lage
Lage

BOOMMEILE

Die Luisenstadt hat eine bewegte Geschichte. In den 20er Jahren bestimmten rund um die Ritterstraße und den Moritzplatz mit dem Kaufhaus Wertheim Luxuswaren und hochwertige Manufakturen das Bild. Das Handwerk blühte. Krieg und Mauerbau setzten dem kulturellen Zentrum, der ehemaligen „goldenen Meile“ Berlins, ein jähes Ende. Erst seit einigen Jahren brummt es im früheren Exportviertel mit seinen zahlreichen historischen Gewerbehöfen wieder. Wie ein Magnet zieht es die nationale und internationale Kreativwirtschaft seitdem in die Luisenstadt.

Lage
Zermelo-Höfe Lagekarte
Zermelo-Höfe Geschichte
Zermelo-Höfe Geschichte
Geschichte

SCHNITTMENGE

Die Zermelo-Höfe sind nach dem Mathematiker Ernst Zermelo benannt, der hier zur Schule ging. Auf dem größten Teil des heutigen Hof-Areals befand sich bis zur Zerstörung 1945 das Luisenstädtische Gymnasium. Übrig blieb auf dem Grundstück nur ein Altbau der benachbarten Firma Elsnerdruck. 1989 wurde der unter Denkmalschutz stehende Altbau liebevoll saniert, auf dem ehemaligen Gelände des Gymnasiums entstand ein dreigeschossiger Neubau. Beide Bauten zusammen bilden heute die Zermelo-Höfe. Dabei macht die Schnittmenge aus Moderne und Historie den Reiz der Höfe aus.

Zermelo-Höfe Architektur
Architektur

UNTERNEHMENS-FREUDE

Die Zermelo-Höfe bieten neben einer Tiefgarage insgesamt rund 9.100 Quadratmeter flexibel nutzbarer Gewerbefläche. Vor allem Kreativunternehmen und das Handwerk haben sich hier niedergelassen. Heute arbeiten in den Höfen Drucker, Grafiker, Graveure, Medizintechniker, Architekten und Ingenieure. Auch neue Arbeitsformen haben in der Lobeckstraße eine Heimat gefunden – so beherbergen die Zermelo-Höfe auch einen der in der Tech-Branche so angesagten Coworking-Spaces.

Zermelo-Höfe Architektur
Bürofläche
Kubatoren
Flächen

RAKETENWISSENSCHAFT

Die Flächen in den Zermelo-Höfen können wahlweise als Büro, Atelier, Produktionsfläche oder Werkstatt genutzt werden. Die Größen variieren in der Regel zwischen 300 und 700 Quadratmetern, daneben stehen für reine Büro- oder Ateliernutzung auch kleinere Einheiten ab 50 Quadratmetern zur Verfügung. Eine strukturierte Datenverkabelung ist ebenso verbaut wie ein schneller, direkter Internetzugang. Hier finden Unternehmen alles, was sie brauchen. Und falls doch einmal etwas fehlt, hilft der erfahrene Ausbauservice der TSM schnell und unkompliziert weiter.

Services

LEISTUNGSTRĂ„GER

Gute Flächen, gute Geschäfte – diese Formel war uns bei der GSG nie genug. Aus über 50 Jahren Erfahrung und dem Feedback von rund 2.000 Mietern wissen wir, was moderne Unternehmen brauchen. Unser Service baut darauf auf. Wir wollen Kosten reduzieren, Arbeitsprozesse erleichtern und die unternehmerischen Möglichkeiten unserer Mieter erweitern. Auf dem Dach der Zermelo-Höfe produziert zum Beispiel eine Photovoltaikanlage grünen Solarstrom für die Mieter. Und mit dem Programm GSGplus gibt es bei zahlreichen Unternehmen Sonderkonditionen. Wachdienst und Hausmeisterservice gehören selbstverständlich zum Angebot.

Ăśber uns

ORIGINAL

22 historische Gewerbehöfe allein in Kreuzberg – ganz ehrlich: Darauf sind wir ein wenig stolz. Wir sind mit fast 1 Mio. Quadratmetern einer der größten Anbieter von Büro-, Gewerbe- und Lagerflächen in Berlin. Seit mehr als 50 Jahren sind wir ein zuverlässiger Ansprechpartner für kleine und mittelständische Unternehmen. Zu unseren Mietern zählen Start-ups ebenso wie klassische Handwerksbetriebe. Allen gemeinsam ist: Sie suchen gut ausgestattete Gewerbeflächen zu einem vernünftigen Preis. Unser Angebot reicht von 20 bis 20.000 Quadratmeter. Flexibel nutzbar – ob Büro, Produktion oder Lager. Dazu bieten wir unseren Kunden Mieterservices, die weit über den Standard hinausgehen – vom eigenen Glasfasernetz über Hofküchen bis hin zur gemeinschaftlichen Beschaffung von Büromaterial.

Icon
Fassade

ANFRAGE

Sie möchten eine Fläche mieten?

Vermietung: 030 / 440 123 123
(Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr)

Mieter-Hotline: 030 / 390 93 200
(Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr)

Hof-Standort:
LobeckstraĂźe 36
10969 Berlin

Kontaktadresse:
GSG Berlin
GeneststraĂźe 5
10829 Berlin

Rechtliches
Impressum Datenschutz

Ein Projekt der