Schellack-Höfe von Außen
Standort
Standort

KREATIVEXPLOSION

Kreuzberg an der Spree. Hier spielt die Musik. Die klassische Kreuzberger Mischung aus Leben und Arbeiten ist in der Schlesischen Stra√üe quicklebendig. Das s√ľdliche Spreeufer erlebt derzeit eine wahre Kreativexplosion. Zwischen Oberbaumbr√ľcke und Flutgraben haben sich die gro√üen Namen der Musikkultur niedergelassen: Watergate, Musik & Frieden, Birgit & Bier, Club der Vision√§re, Festsaal Kreuzberg und das Lido. In den historischen H√∂fen, Speichern und Bauten entlang der Spree tummeln sich innovative Start-ups ebenso wie die Gr√∂√üen der Medienwirtschaft. Wer schon einmal einen Blick in die digitale Zukunft Berlins wagen will, liegt hier goldrichtig.

Icon
Lage
Lage

CHARAKTERGR√ĖSSE

Im Wrangelkiez bewegt sich etwas. Der Wandel vom verrufenen Problemviertel hin zu einer lebenswerten, alternativen Nachbarschaft ist in vollem Gange. Die Kiezwirtschaft brummt wie ein gut ge√∂lter Motor. Seinen besonderen Charakter hat sich das Viertel dabei immer bewahrt. Heute treffen hier Start-ups auf Alteingesessene, Street Art auf Mainstream-Medien und Falafelbuden auf Biol√§den. Zahlreiche Bars, Caf√©s und eine exzellente Infrastruktur bieten Anlass und Raum f√ľr Inspiration. Grund genug, dass sich die Gegend zwischen Spree und G√∂rlitzer Park zu einer festen Gr√∂√üe f√ľr Berliner und G√§ste entwickelt hat.

Lage
Schellack-Höfe Geschichte
Schellack-Höfe Geschichte
Geschichte

MUSIKFABRIK

Die Kreativindustrie hat am s√ľdlichen Spreeufer eine lange Tradition. Bereits im Jahr 1919 zog die Carl Lindstr√∂m AG in die Schlesische Stra√üe 26/27. Es entstanden ein Aufnahme-Konzertsaal und verschiedene Studios. Dazu kamen ein Presswerk, eine Druckerei und eine Ger√§tefabrik. Selbstverst√§ndlich durften auch B√ľro- und Lagerfl√§chen nicht fehlen. 150.000 Schellackplatten und √ľber 1.000 Abspielger√§te wurden zu den besten Zeiten in Europas gr√∂√üter Musikfabrik produziert. Man darf deshalb gut und gerne behaupten, dass der Urknall der Berliner Musikbranche von den Schellack-H√∂fen ausging. An der Innovationskraft und Unternehmensfreude hat sich an diesem besonderen Ort bis heute nichts ver√§ndert.

Schellack-Höfe Architektur
Architektur

BAUGESCHICHTSSTOFF

Die denkmalgesch√ľtzten Gewerbeh√∂fe vereinen fast 100 Jahre Architekturgeschichte in sich. Die √§ltesten Geb√§ude gehen auf das Jahr 1919 zur√ľck. 1997 wurde das Gel√§nde um einen Neubau erweitert. Heute ist in den verschiedenen Mieteinheiten mit Fl√§chen zwischen 200 und 800 Quadratmetern immer noch jede Menge Musik drin. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen haben hier eine Heimat gefunden. Heute begegnen sich Multimedia-Spezialisten, Designer, Werber, Architekten, Stadtplaner und Drucker in den Schellack-H√∂fen.

Icon
Schellack-Höfe Architektur
Schellack-H√∂fe B√ľrofl√§che
Kubatoren
Flächen

LABORFL√ĄCHE

Die Schellack-H√∂fe dr√§ngen sich zum Gr√ľnden, Experimentieren und Improvisieren geradezu auf. Die Fl√§chen eignen sich flexibel als B√ľro-, Produktions- und Gewerber√§ume. Die multifunktionalen Fabriketagen setzen dem Ideenreichtum kaum Grenzen. Die Ausstattung entspricht dabei immer modernen Ma√üst√§ben ‚Äď Lastenaufz√ľge inklusive.

Services
Services

ANSPRUCHSGEDANKE

Eine gute Infrastruktur beschleunigt den Erfolg. Deshalb bieten die Schellack-H√∂fe den Mietern mehr als ‚Äěnur flexible‚Äú R√§ume. Das Serviceangebot ist auf die Anspr√ľche moderner Unternehmen und Start-ups hin optimiert. Ein Glasfaser-Hofnetz, die Beschaffung von B√ľrobedarf, Brief- und Paketversand sowie Kurierdienste geh√∂ren ganz selbstverst√§ndlich dazu. Der Ausbauservice sorgt zus√§tzlich daf√ľr, dass neue Mieter ab dem ersten Tag perfekte Bedingungen vorfinden.

Icon
√úber uns

ORIGINAL

22 historische Gewerbeh√∂fe allein in Kreuzberg ‚Äď ganz ehrlich: Darauf sind wir ein wenig stolz. Wir sind mit fast 1 Mio. Quadratmetern einer der gr√∂√üten Anbieter von B√ľro-, Gewerbe- und Lagerfl√§chen in Berlin. Seit mehr als 50 Jahren sind wir ein zuverl√§ssiger Ansprechpartner f√ľr kleine und mittelst√§ndische Unternehmen. Zu unseren Mietern z√§hlen Start-ups ebenso wie klassische Handwerksbetriebe. Allen gemeinsam ist: Sie suchen gut ausgestattete Gewerbefl√§chen zu einem vern√ľnftigen Preis. Unser Angebot reicht von 20 bis 20.000 Quadratmeter. Flexibel nutzbar ‚Äď ob B√ľro, Produktion oder Lager. Dazu bieten wir unseren Kunden Mieterservices, die weit √ľber den Standard hinausgehen ‚Äď vom eigenen Glasfasernetz √ľber Hofk√ľchen bis hin zur gemeinschaftlichen Beschaffung von B√ľromaterial.

Schellack-Höfe Innenhof

ANFRAGE

Sie möchten eine Fläche mieten?

Vermietung: 030 / 440 123 123
(Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr)

Mieter-Hotline: 030 / 390 93 200
(Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr)

Hof-Standort:
Schlesische Straße 26/27
10997 Berlin

Kontaktadresse:
GSG Berlin
Geneststraße 5
10829 Berlin

Rechtliches
Impressum Datenschutz

Ein Projekt der