NEUKÖLLN-Berlin | Büro-/Gewerbefläche | mehrfach unterteilt – auf Wunsch auch Open Space möglich

12051 Berlin / Neukölln, Gewerbefläche zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    46/8023/2/4
  • Adresse
    Glasower Straße /Juliusstraße 10
    (Berlin Neukölln)
    12051 Berlin / Neukölln
  • Etage
    1
  • Gesamtfläche ca.
    334 m²
  • Teilbar ab
    334 m²
  • Verfügbar ab
    in Abstimmung
  • Nettokaltmiete ab
    4.002,84 EUR
  • Miete pro m² ab
    12,00 EUR
  • Nebenkosten
    pro m² ab
    3,55 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Gewerblich nutzbar
  • Wachdienst

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Umrahmt von Efeu und wildem Wein sowie mit vielen Grünflächen versehen – dieser hell verputzte und sanierte GSG-Hof in Berlin-Neukölln könnte kaum idyllischer sein. Sein fünfgeschossiger Solitärbau wurde um 1900 errichtet. Später kam der L-förmige Altbau und schließlich zwischen 1956/1980 ein aufgesattelter Neubau dazu.

17 Mietflächen bietet diese bis zu viergeschossige Immobilie. Sie verfügt über Gebäude, die teils unterkellert sind. Und auch ihre Dachgeschosse sind nutzbar. Wer hier arbeiten möchte, kann unter Räumen zwischen 150 und 420 Quadratmetern wählen.

Ausstattung

In allen Gewerbeeinheiten ist für eine strukturierte Datenverkabelung und direkte Internetanbindung gesorgt. Genauso gibt es für alle Mieter separate Damen- und Herren-WC's.

- kleinteilig unterteilte Fläche im 1. OG
- auf Wunsch kann die Fläche auch ohne Unterteilung angemietet werden - die Nettokaltmiete/m²/Monat beläuft sich dann auf 12,50 EUR
- ideal für Büronutzung
- innenliegende getrennte WC-Anlagen und Teeküche
- Highspeed-Internet möglich
- Wachschutz
- Hausmeister Vorort

Sonstige Informationen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Weitere Angebote auf Nachfrage. Änderungen vorbehalten, für den Inhalt des Mietverhältnisses ist allein der geschlossene Mietvertrag nebst Anlagen verbindlich.

Lage

Ruhig und dennoch zentral liegt dieser 1994 sanierte GSG-HOF im Ortsteil Britz in Neukölln – in einem der wichtigsten Industriebezirke Berlins. Die Glasower Straße ist eine Querstraße zwischen Karl-Marx-Straße und Hermannstraße. Die Zufahrt zu dem Altbau ist sowohl über die Glasower Straße als auch über die Juliusstraße möglich. In 5 Minuten erreicht man den U-Bahnhof Grenzallee, in je ca. 10 min. die S-Bahnhöfe Neukölln oder Herrmannstraße. Die Stadtautobahn A100 befindet sich ca. 2 Min. entfernt.

Die Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage