Facon-Höfe Umgebung
Facon-Höfe Icon
Standort

PLUSPUNKT

Wer das wahre Kreuzberg sucht, das echte, der kommt hierher. Unverstellt, unverkennbar und unverbesserlich authentisch – so gibt sich der Kiez zwischen Landwehrkanal, Linden- und Prinzenstraße. Projekte und Proteste überlässt man gelassen den Nachbarn, ebenso wie allzu große Touristenströme. Reichlich Pluspunkte gibt es hier noch ohne Trara. Aufregend ist es schließlich auch so genug. Denn der Kiez verschläft keineswegs die Zukunft. Kunst und Kommerz bilden eine spannende Mischung.

Lage

LEBENSART

Wild, bunt und abenteuerlich. Hip, angesagt und touristisch. Punks, Poeten und Migranten. Clubs, Bars und Revolutionäre. In Kreuzberg und ganz besonders in der Gegend rund um das Kottbusser Tor schlägt das wahre Herz der Hauptstadt. Ein besonderer Ort, der mit seiner einzigartigen Kultur und Vielfalt Kreative und Glücksritter aus der ganzen Welt anlockt. Nirgends sonst in Berlin verdichtet sich der digitale Wandel wie in Kreuzberg. Hier setzen Künstler Impulse und brechen mit Konventionen. Kreuzberg bleibt in Bewegung – und bleibt sich selbst doch immer treu.

Kunst
Lage in Kreuzberg
Alexandrinenstraße früher
Facon-Höfe Geschichte
Geschichte

STELLSCHRAUBEN

Direkt an der Alexandrinenstraße liegt nicht nur die geografische Mitte Berlins – hier findet sich an einer der grünsten Straßen Kreuzbergs auch ein wahrer Querschnitt durch die Berliner Baugeschichte: Neben Gründerzeitbauten, Nachkriegsmoderne und Brutalismus sind in den letzten Jahren hochmoderne Neubauten entstanden. Diese Mischung zieht an. Digitale Pioniere schrauben hier an der Welt von morgen. Ideen und Erfolge entstehen. Die zwischen 1895 und 1923 erbauten, aufwendig sanierten Façon-Höfe bieten dafür eine ideale Spielfläche. Und mit Stellschrauben – ob für die Zukunft oder als Werkstücke – kennt man sich hier bestens aus. Schließlich dienten die Höfe einst den berühmten Archimedes Schrauben- und FaçonteileWerken als Berliner Zentrale.

Facon-Höfe Icon
Architektur

ZUGPFERD

Die Façon-Höfe entstanden ab 1895 für die Archimedes Schraubenwerke. Das bedeutende Architektenduo Messel und Altgeld entwarf dafür einen der bis heute attraktivsten Gewerbehöfe Berlins. Die Flächen sind entsprechend heiß begehrt. In den Jahren 1987 und 2002 wurde der denkmalgeschützte Bau im Stil der Neorenaissance jeweils aufwendig saniert, sodass er bis heute weder an Charme noch Zugkraft verloren hat. Die multifunktionalen Geschäftsräume dienen als Ateliers, Büros, Produktions- und Geschäftsräume für eine Vielfalt an Unternehmen. So zählen Künstler und Computerspezialisten genauso wie ein Büromöbelanbieter und ein Pumpenhersteller zu den Mietern.

Facon-Höfe Architektur
Facon-Höfe Flächen
Flächen Animation
Flächen

VERWANDLUNGSKÜNSTLER

Die Räume in den Façon-Höfen sind frei konfigurierbar. Ateliers, Studios, Büros, Produktionsflächen und Gewerberäume – alles ist möglich. Der TSM-Ausbauservice hilft den Mietern dabei, ihre Wünsche einfach, zeitnah und flexibel umzusetzen. Die Ausstattung des fünfstöckigen und unterkellerten Gebäudekomplexes entspricht dabei modernen Ansprüchen. Fernwärme, Solarstrom und Zugang zu Lastenaufzügen zählen ebenso selbstverständlich dazu wie der Wachdienst und unser Hausmeister-Service.

Facon-Höfe Icon
Facon-Höfe Services
Services

HELFERSYNDROM

Manch einer unterstellt uns lächelnd ein Helfersyndrom. Böse gemeint ist das niemals. Schließlich freuen sich unsere Mieter über unser umfangreiches Serviceangebot, denn sie profitieren davon. Das gilt natürlich auch für die Façon-Höfe. Zu den GSG Services zählen neben dem Wach- und Hausmeisterservice für jeden Hof das GSGplus-Vorteilsprogramm, welches Vergünstigungen bei kooperierenden Unternehmen exklusiv für GSG Mieter anbietet. Dazu zählen günstige Tarife bei der PIN AG, Rabatte bei Bürobedarfshops und auch Preisnachlässe beim Messenger-Kurierdienst und vieles mehr. Auch sauberer Solarstrom, die Nutzung der Werbevitrinen und der Ausbauservice der TSM sorgen dafür, dass Sie sich ab dem ersten Tag zu Hause fühlen.

Über uns

ORIGINAL

22 historische Gewerbehöfe allein in Kreuzberg – ganz ehrlich: Darauf sind wir ein wenig stolz. Wir sind mit fast 1 Mio. Quadratmetern einer der größten Anbieter von Büro-, Gewerbe- und Lagerflächen in Berlin. Seit mehr als 50 Jahren sind wir ein zuverlässiger Ansprechpartner für kleine und mittelständische Unternehmen. Zu unseren Mietern zählen Start-ups ebenso wie klassische Handwerksbetriebe. Allen gemeinsam ist: Sie suchen gut ausgestattete Gewerbeflächen zu einem vernünftigen Preis. Unser Angebot reicht von 20 bis 20.000 Quadratmeter. Flexibel nutzbar – ob Büro, Produktion oder Lager. Dazu bieten wir unseren Kunden Mieterservices, die weit über den Standard hinausgehen – vom eigenen Glasfasernetz über Hofküchen bis hin zur gemeinschaftlichen Beschaffung von Büromaterial.

Facon-Höfe Innenhof

KONTAKT

Sie möchten mehr erfahren?

Vermietung: 030 / 440 123 123
(Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr)

Mieter-Hotline: 030 / 390 93 200
(Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr)

Hof-Standort:
Alexandrinenstraße 2-3
10969 Berlin

Kontaktadresse:
GSG Berlin
Geneststraße 5
10829 Berlin

Rechtliches
Impressum Datenschutz

Ein Projekt der