Bechstein-Höfe von Außen
Icon
Standort

LAISSEZ-FAIRE

Mitten in Berlin ist der Reichenberger Kiez ein besonderer Ort. Hier ist das legendäre Kreuzberg auf Schritt und Tritt erlebbar. Und doch tut sich etwas: Versteckt in den Hinterhöfen schrauben längst digitale Start-ups und eine umtriebige Kreativwirtschaft an der Zukunft. In den Vorderhäusern ist das alte Kreuzberg noch quicklebendig. Stillstand gibt es hier nicht. Dafür aber jede Menge Laissez-faire und ein Lebensgefühl, das einzigartig ist.

Bechstein-Höfe Standort
Bechstein-Höfe Lage
Lage

GEGENSĂ„TZE

Rund um die Reichenberger Straße reihen sich angesagte Bars und Cafés nahtlos zwischen Altberliner Eckkneipen ein. Start-ups und Subkultur boomen ebenso wie Handwerksbetriebe. Abends und am Wochenende treffen die Welten von zugezogenen Digitalpionieren und alteingesessenen Kreuzbergern dann ungebremst aufeinander: beim Joggen, in den Biergärten oder bei einer entspannten Partie Boule am Paul-Lincke-Ufer. Gegensätze ziehen sich schließlich an und machen diesen Ort zu einem ganz besonderen.

Bechstein-Höfe Lage
Bechstein-Höfe Geschichte
Bechstein-Höfe Geschichte
Geschichte

CHARME-OFFENSIVE

Die Bechstein-Höfe wurden zwischen 1886 und 1907 erbaut. Rund einhundert Jahrelang entstanden in den schlichten Backsteinbauten die weltberühmten Konzertflügel. Bis 1988, um genau zu sein, produzierte die Firma Bechstein in den Höfen Instrumente und Instrumententeile. Der Namenszug am Hauptgebäude und Mosaike mit Klaviertasten auf den Gehwegen erinnern an die große Vergangenheit. Aber auch heute spielt hier noch die Musik: Unternehmen aus allen erdenklichen Branchen sind dem Charme der Höfe erlegen.

Bechstein-Höfe Architektur
Architektur

ARTENVIELFALT

Der schlichte Backsteinbau mit seinen weitläufigen Höfen hat sich in der jüngeren Geschichte zu einem wahren Magnet für Unternehmer entwickelt. Die flexiblen Flächen sorgen dabei für eine unternehmerische Artenvielfalt, die in dieser Form einzigartig in Berlin sein dürfte. So finden sich unter den Mietern Unternehmen der Kommunikations- und IT-Branche ebenso wie Anlagenbauer, Architekten, Film- und Fernsehproduktionen, ein Sprechfunktechniker und ein Tauchsportausrüster.

Bechstein-Höfe Architektur
Bürofläche
Kubatoren
Flächen

ANPASSUNGSGABE

Die Räume in den Bechstein-Höfen passen sich den Unternehmen an. Jede einzelne der Gewerbeflächen mit Größen zwischen 100 und 900 Quadratmetern lässt sich vollkommen flexibel nutzen. Bürofläche, Produktions- oder Gewerberäume – hier ist buchstäblich alles möglich. Der Ausbauservice der TSM unterstützt die Mieter mit Rat und Tat bei der Umsetzung. Die Ausstattung entspricht dabei immer modernsten Ansprüchen. Glasfaser-Hofnetz und Zugang zu einem der fünf Lastenaufzüge zählen selbstverständlich dazu.

Services
Services

SERVICEOASE

Das Serviceangebot der GSG genießt einen herausragenden Ruf in Berlin. Nicht ohne ein bisschen Stolz können wir behaupten: aus guten Gründen. So können sich unsere Mieter in den Bechstein-Höfen beispielsweise über ein Glasfasernetz und den GSG-Solarstrom ebenso freuen wie über die gemeinschaftliche Beschaffung und Organisation von Bürobedarf, Brief- und Paketversand sowie Kurierdiensten. Rabatte und Sonderkonditionen sind dabei selbstverständlich inklusive. Unser Ziel als Vermieter ist stets der Erfolg unserer Mieter.

Ăśber uns

ORIGINAL

22 historische Gewerbehöfe allein in Kreuzberg – ganz ehrlich: Darauf sind wir ein wenig stolz. Wir sind mit fast 1 Mio. Quadratmetern einer der größten Anbieter von Büro-, Gewerbe- und Lagerflächen in Berlin. Seit mehr als 50 Jahren sind wir ein zuverlässiger Ansprechpartner für kleine und mittelständische Unternehmen. Zu unseren Mietern zählen Start-ups ebenso wie klassische Handwerksbetriebe. Allen gemeinsam ist: Sie suchen gut ausgestattete Gewerbeflächen zu einem vernünftigen Preis. Unser Angebot reicht von 20 bis 20.000 Quadratmeter. Flexibel nutzbar – ob Büro, Produktion oder Lager. Dazu bieten wir unseren Kunden Mieterservices, die weit über den Standard hinausgehen – vom eigenen Glasfasernetz über Hofküchen bis hin zur gemeinschaftlichen Beschaffung von Büromaterial.

Bechstein-Höfe Fassade

ANFRAGE

Sie möchten eine Fläche mieten?

Vermietung: 030 / 440 123 123
(Montag bis Freitag 8 – 18 Uhr)

Mieter-Hotline: 030 / 390 93 200
(Montag bis Freitag 9 – 16 Uhr)

Hof-Standort:
Reichenberger StraĂźe 124
10999 Berlin

Kontaktadresse:
GSG Berlin
GeneststraĂźe 5
10829 Berlin

Rechtliches
Impressum Datenschutz

Ein Projekt der