Berlin, 04.08.2016

DURCHSTARTEN IN X-BERG – Erfolgreiche Symbiose: GSG Berlin und Startups

Wer durch Kreuzberger Straßen flaniert, kommt an den markanten, silberfarbenen drei Buchstaben an Klinkersteinfassaden nicht vorbei. GSG – das steht für Gewerbesiedlungs-Gesellschaft (GSG Berlin), die 1965 gemeinsam vom Land Berlin, der Berliner Handwerkskammer und der IHK gegründet, im Jahr 2007 aber privatisiert wurde und heute Teil eines europaweit agierenden Immobilienunternehmens ist. Ziel war es, in den Nachkriegsjahren Berliner Firmen günstige Büro- und Gewerbeflächen in der Hauptstadt zur Verfügung zu stellen. Daran hat sich auch 51 Jahre später nichts geändert….

Lesen Sie in der Ausgabe-Ausgabe der Berlin Valley News unser neues Standort-Portrait inkl. der Präsentation einiger unserer Mieter.

Und der Artikel als PDF hier:
pdf-icon 045_BerlinValley_GSG_201607_fin.pdf

Berlin Valley_GSG_Xberg

Zur Gewerbesiedlungs-Gesellschaft mbH:

Mit knapp 900.000 Quadratmetern gehört die GSG Berlin, hundertprozentige Tochter der CPI Property Group, zu den führenden Anbietern von Büro- und Gewerbeflächen in Berlin. Das Portfolio umfasst Flächen von 20 - 20.000 m² Größe zur Nutzung als Produktionsstätte, Büro, Werkstatt oder Lager in architektonisch imposanten Gewerbehöfen und modernen Gewerbeparks, die schwerpunktmäßig in Innenstadtlage mit ausgezeichneter Anbindung an das Verkehrsnetz liegen.

Hier bietet die GSG Berlin, die in Bezug auf die Nebenkosten zu den günstigsten Anbietern zählt und provisionsfrei vermietet, neben einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis einen umfangreichen Service, der von Ausbau-Service und Bonuscards über E-Mobility und Glasfasernetze bis hin zu Kurierdiensten, Veranstaltungsräumen und Werbevitrinen reicht.

Seit 50 Jahren hat sich in den 45 Berliner Gewerbehöfen der GSG Berlin eine Vielfalt an innovativen und erfolgreichen Unternehmen mittelständischer Größe mit insgesamt mehr als 15.000 Mitarbeitern angesiedelt.

Die GSG Berlin versteht sich als zuverlässiger Partner des Berliner Mittelstands, der sich für Startup-Unternehmen einsetzt - u.a. als Hauptsponsor beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg.