Skip to main content

Keine gute Nachricht f√ľr Geldw√§scher: Die Management- und Technologieberatung Sopra Steria b√ľndelt ihre Anti Financial Crime-Expertise in unserem GSG-Hof in der Geneststra√üe am Bahnhof S√ľdkreuz. Bis zu 300 Mitarbeitende werden dort an der Bek√§mpfung von Geldw√§sche, Sanktionsbetrug und anderen Formen von Finanzkriminalit√§t arbeiten.

Sopra Steria ist eine der gro√üen und f√ľhrenden Unternehmensberatungen in Europa. Die Konzernzentrale hat ihren Sitz in Paris, in Deutschland wird das Unternehmen von Hamburg aus gesteuert. Mehr als 3.500 Mitarbeitende in Deutschland beraten und begleiten Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen sowie Beh√∂rden und Ministerien bei der digitalen Transformation.

Sie entwickeln beispielsweise mit ihren Kunden neue Wege, Geschäfte abzuwickeln und Kunden zu begeistern. Sie verbessern Abläufe sowie Prozesse mithilfe von Technologien und bauen IT-Landschaften auf und um.

Der Claim von Sopra Steria ‚Äď ‚ÄěThe World is how we shape it‚Äú ‚Äď verk√∂rpert das Selbstverst√§ndnis der Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater: Wir haben es in der Hand. Ver√§nderungen lassen sich aktiv gestalten, Unternehmen und √∂ffentliche Verwaltung sind ihnen nicht einfach ausgesetzt.

Clemens Meyer, Bild: Sopra Steria

Ein Motto des Unternehmens lautet: ‚Äěder Digitalisierung einen gesellschaftlichen Nutzen geben‚Äú. Exakt darum geht es im neuen Anti Financial Crime Hub in unserem GSG-Hof in der Geneststra√üe. Sopra Steria unterst√ľtzt bereits eine Reihe von Banken, Finanzkriminalit√§t m√∂glichst im Keim zu ersticken, Verdachtsanzeichen nachzugehen und zu melden. Unternehmen, nicht nur Banken, m√ľssen ihre Kunden genau kennen und Geldstr√∂me monitoren, um Finanzkriminalit√§t zu vermeiden und aufzudecken. Dazu kommen die Bearbeitung von Hinweisen und Anfragen der Strafverfolgungsbeh√∂rden.

In den neuen B√ľros b√ľndelt Sopra Steria seine Expertise. Die Ziele sind, den schnellen Austausch zu f√∂rdern und noch schneller und effizienter f√ľr Kunden zu arbeiten. ‚ÄěUnz√§hlige Alerts in Verbindung zu m√∂glicher Geldw√§sche oder Betrug sind f√ľr gr√∂√üere Finanzdienstleister keine Seltenheit. Wir unterst√ľtzen Unternehmen, diese Vorgangsmengen schnell und zu vertretbaren Kosten zu bew√§ltigen und gleichzeitig ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Zudem m√∂chten wir, dass sich Banken auf ihr Kerngesch√§ft konzentrieren k√∂nnen‚Äú, sagt Clemens Meyer, Service Manager im Anti Financial Crime Hub.

Sopra Steria
Geneststraße 5
10829 Berlin

Link zur Website

 

Titelbild: Sopra Steria

Diesen Artikel kommentieren